Tag der Sachsen in Freiberg

Am 09.September startete bei sonnigem Wetter die große Abschlussveranstaltung des "21. Tag der Sachsen" in der Bergstadt Freiberg. Unser Feuerwehrerein Falken war inmitten der rund 4.000 Mitwirkenden aus 170 Vereinen und Institutionen zum Festumzug, der den traditionellen Höhepunkt des Sachsentages bildete, angetreten.
Die fast vollkommen sanierte Altstadt Freibergs bildete das passende Ambiente für den größten Umzug den die Bergstadt je gesehen hatte.
Ein bunter Mix aus Geschichte und Tradition, Kultur und Kunst, Sport und Tanz wurde den tausenden von Zuschauern, welche die Akteure am Straßenrand bejubelten und beklatschten dargeboten.
Das MDR-Fernsehen übertrug die Festparade live und so waren auch wir, diesesmal zu zehnt mit Fahrzeug und in voller Montur, zu sehen.
Alles hat wunderbar geklappt und so wurden bald die Rufe laut: "Nächstes Jahr, in Schwarzenberg, wolln wir wieder beim größten sächsischen Volks - und Vereinsfest dabei sein!"

--------------------------------------------------------------------

Tag der Sachsen in Freiberg